Ausflug der Vorschulkinder zum Hochwasser

Ganz schnell reagierte der Kindergarten St. Josef auf das Hochwasser in den Flüssen. Der Ort Kallmünz liegt an der Vilsmündung in die Naab und ist vom Hochwasser immer stark betroffen. Bei Neu- und Umbauten werden Vorbeuge-Maßnahmen getroffen. So steht das Rathaus auf Betonpfeilern, der Platz darunter wird bei normalem und niedrigem Wasserstand der Naab als Parkplatz benutzt. Eine Arztpraxis steht auf “Metall-Stelzen” und kann deshalb nicht überschwemmt werden. Das Element Wasser interessiert Kinder grundsätzlich. Die Vorschulkinder waren begeistert von dem Ausflug und konnten den anderen Kindern zu Hause viel berichten. Mit den Fotos gestalteten wir eine Fortsetzungsgeschichte, welche die Kinder immer wieder neu ordnen können.

IMG_2329IMG_2351
Hochwasser bis zu den Häusern

IMG_2349
Holzbrücken zwischen den Häusern - Fluchtwege

IMG_2353
Parkplätze unter dem Rathaus, Haus auf Stelzen